* prices for double rooms are per person and are only available to students travelling together

Ba Ji Quan - Acht Extremitäten Faust

Ba Ji Fist ist ein verheerender Stil, der sich durch die Verwendung der "8 Extremitäten", Fäuste, Ellenbogen, Knie und Schultern auszeichnet, gepaart mit explosiven "Fajin" -Techniken zu verletzlichen Bereichen des Körpers des Gegners. Der Stil ist für dieses Attribut so bekannt, dass er manchmal als "Bodyguards-Stil" bezeichnet wird.
Ba Ji Fist basiert auf schnellen, engen Quartieren, explosiven, mächtigen Angriffen und Fortschritten. Mit einem Ladeschritt, zhen jiao, schließt baji die Distanz vom Gegner und entfesselt eine schnelle Folge von Schlägen in gefährdete Bereiche des Körpers. Streiks werden oft in schwache, ungeschützte Körperteile wie Hals, Brust und innere Oberschenkel gelegt.

Ein berühmter Baji-Praktizierender wird mit den Worten zitiert: "Ich weiß nicht, wie es ist, einen Mann zweimal zu schlagen." Diese Aussage veranschaulicht das Wesen des Bajiquan. Jeder Schlag ist brutal und in Verbindung mit explosiver Schlagkraft hat er das Potenzial, den Feind außer Gefecht zu setzen.

Der Stil des Bajiquan hier in Wudang betont niedrigere Positionen, die die Unterstützung jeder Bewegung und jeden Streiks stärken. Wir "wachsen" in jedem Schritt und mit richtiger Koordination und Skelettausrichtung können wir Ausbrüche von Genauigkeit, Geschwindigkeit und Stärke nutzen, um starke Angriffe zu liefern, schnell auszuweichen und effizient Energie zu sparen.
WDTKA logo
TaiChi Lake
Shan Shui Jie
Wudang Mountain, Hubei Province
Shiyan City, China 442714
School : (0086)13597886695
Register for Classes!
wudang.wushu.info@gmail.com
  • Wudang Wushu
  • WDTKA
  • Wudang Wushu